Salix - Natur- und Heilkräuterschule des BUND NRW

 

Machen Sie sich vertraut mit traditionellem Pflanzenwissen und lernen Sie den Umgang mit den „wilden“ Pflanzen vor unserer Haustür fundiert und anwendungsbezogen kennen.

Durch praxisnahes ganzheitliches Lernen erlangen Sie fundiertes und anwendbares Grundwissen über heimische Wild- und Heilkräuter.

Heilung beginnt nicht mit einer Erkrankung, die eine Medikation verlangt. Heilung beginnt u.a. mit der Ernährung. Richten Sie Ihre Aufmerksamkeit auf Ihre Ernährung und die Lebensmittel, die Sie zu sich nehmen und erhalten Sie so Ihre Gesundheit bzw. stärken Sie sie damit.

Kommt es doch zu einer Erkrankung, können Pflanzen den Heilprozess unterstützen - natürlich sollten schwere Erkrankungen nie ohne eine ärztliche Untersuchung behandelt werden.

 

Hollerzeit - Foto: Katja Pietsch

gesund trinken - Foto: Katja Pietsch

Im Jahre 2017 eröffneten Sigrun Zobel und Sabine Liedtke im BUND-NaturErlebnisGarten Herten die erste BUND Kräuterschule Deutschlands. Innerhalb weniger Tage war der erste Kurs voll belegt.

Auf den folgenden Seiten erfahren Sie Interessantes zu den einzelnen blöcken und wie sie aufgebaut sind.

Ein weiterer Abschnitt entführt Sie in die von uns vermittelten Inhalte. Es sind Ausschnitte aus unserem Programm.

 


Den aktuellen Plan für die Kräuterschule in 2022 finden Sie hier.

Das aktuelle Anmeldeformular befindet sich hier.